EVENTS
Gebetstag für verfolgte Christen

Die Intensität der Christenverfolgung hat auch im letzten Jahr weltweit zugenommen. Weltweit sind mehr als 360 Millionen Christen wegen ihres Glaubens intensiver Verfolgung und Diskriminierung ausgesetzt. In den 50 Ländern des Weltverfolgungsindex gilt dies sogar in einem sehr hohen bis extremen Maß; davon betroffen sind 312 Millionen der dort lebenden 737 Millionen Christen.

Werde Teil einer weltweiten Gebetsbewegung für verfolgte Christen!

Am 13. November veranstalten wir einen besonderen Gebetsgottesdienst, in dem wir für die Belange derer, die verfolgt und diskriminiert sind, in besonderer Weise beten wollen.

Wie in jedem Jahr stehen dabei zwei Länder in dem besonderen Fokus: Afghanistan und Kolumbien. Erfahre mehr über die Situation der Christen in den Ländern und bete mit!

13. November 2022
10:30 Uhr
ARCHE PINNEBERG

Richard-Köhn-Straße 55

Arche Pinneberg
Richard-Köhn-Straße 55  |  25421 Pinneberg

X